German English Spanish French Italian Russian

Login

Home Allgemeine Bedingungen

Allgemeine Bedingungen

print
email

Allgemeine Bedingungen

Die unten aufgeführten Geschäftsbedingungen gelten für Aufenthalte in Hotels, Resorts, Residenzen, Appartements, Ferienhäuser, B&B, Hirtenhäuser, Versicherungen, Transfers, Mietwagen, Tour, touristische Dienstleistungen die als Vermittler die OpenSardinia Srl haben, und die über den Web-Portal opensardinia.com buchbar sind. Für alle Dienstleistungen die im Webportal von opensardinia.com über Links, Banner, Werbungen von Offerten angeboten werden,  die aber direkt über andere Reiseveranstaltern buchbar sind (andere als OpenSardinia Srl),  gelten  die Geschäftsbedingungen des Reiseveranstaltern über welche die Buchung gemacht wurde.
Open Sardinien Srl ist nicht und kann nicht,  für Informationen und Inhalte die über Link und Hypertext-Links auf  Websites von verbundenen Unternehmen zuführen sind, verantwortlich gemacht werden.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES VERKAUFSVERTRAGS

BEDINGUNGEN ZUR NUTZUNG DER WEBSITE

Die Nutzung und Kauf von Reiseleistungen auf der Website opensardinia.com Web-Portal Open Sardinia srl impliziert die Akzeptierung durch den Benutzer der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutz wie unten aufgeführt.

Diese Website wird dem Benutzer zur Verwendung angeboten, nur zur Bedingung, dass der Kunde auch die Geschäftsbedingungen ohne Änderung akzeptiert. Wenn die folgenden Bedingungen nicht akzeptiert werden, ist der Kunde nicht berechtigt, diese Website zu nutzen.

Für die Reservierung und Kauf von Reiseleistungen auf dieser Webseite opensardinia.com werden die Bedingungen von den einzelnen Leistungsträger, wie zum Beispiel, aber nicht darauf beschränkt, Hotels, Residenzen, Reedereien, Versicherungen, Fluggesellschaften angewendet. Der Benutzer ist verpflichtet, die Nutzungsbedingungen, vor der Buchung der Leistungen, zu kennen und zu akzeptieren.

Die Verarbeitung der Daten, sowie sonstige Tätigkeiten der Informationen während des Prozesses der Reservierung und Buchung übertragen wurden, wird im Einklang mit dem Datenschutzerklärung, die als integraler Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchgeführt. Der Nutzer verpflichtet sich die Webseite opensardinia.com, seine Funktionalität und seine Leistungen ausschließlich für rechtmäßige Zwecke zu verwenden, in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Kaufbestimmungen und Bedingungen der Dienstleistung hier enthalten.

Nutzung der Webseite für den persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch
Diese Webseite können von den Kunden nur für den persönlichen und nicht kommerziellen Zweck verwendet werden. Die Inhalte und Informationen dieser Website (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Preise und Verfügbarkeit von Reiseleistungen begrenzt), sind Eigentum von opensardinia.com Online-Portal der Open Sardinien srl und/oder seine Partners, außer anderes vereinbart.

Verbindung und Links zu Webseiten außerhalb von opensardinia.com
Opensardinia.com kann Verbindungen und Links zu Internet-Seiten von Leistungsträger und, Geschäftspartnern oder anderen Dritten Personen enthalten. Die Veröffentlichung von Links und Verbindungen zu externen Websites außerhalb opensardinia.com ist ausschließlich für Informationszwecke des Benutzers vorgenommen und impliziert keine Anerkennung, Genehmigung oder Billigung durch opensardinia.com auf die Inhalte der gefunden Links.
Opensardinia.com übt keine Kontrolle über die Inhalte, Informationen, Dienstleistungen und Produkte von verlinkten Seiten angeboten und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit, Genauigkeit und Aktualität der auf diesen Seiten veröffentlichten Informationen

Information zur Datenschutzrichtlinien

Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Verkauf
Opensardinia.com Online-Portal der Open Sardinien Srl arbeitet als Vermittler von Reiseprodukte und Dienstleistungen (Genehmigungsnummer 186 von der Region Sardinien 20/06/2000).
Die Aggregation von verschiedene Produkte und Dienstleistungen, die von opensardinia.com getrennt angeboten werden, oder nur eines von opensardinia.com und die zweite Dienstleistung von einem anderen Veranstalter vorgeschlagen werden, im Ermessen des Kunden, übernimmt  er deshalb die Verantwortung für die von ihm kombinierten Leistungen
Opensardinia.com ist in keinem Fall für eine falsche Eintragung der personenbezogen Daten während des Buchungsprozesses verantwortlich. Der Benutzer ist daher für die Folgen der falsches Einsetzen verantwortlich.

Änderungen und Stornierungen
Falls eine Änderung oder Annullierung  der gebuchten Dienstleistungen  benötigen wird, muss der Benutzer die Anfrage an opensardinia.com per Email an web@opensardinia.com schreiben.
Bei Eingang der Anfrage, kontrolliert opensardinia.com beim Leistungsträger ob Stornogebühren fällig sind und teilt diese dem Antragsteller mit.
Opensardinia.com  empfiehlt eine Storno- und/oder Reiseversicherung.
 
Rückerstattung

Alle Rückerstattungen werden direkt auf der Kreditkarte des Kunden oder per Banküberweisung vorgenommen werden, oder  mit der gleichen Zahlungsmetode die vom Kunden anwendete wurde, um die Dienstleistung und Produkte rückerstatten. Der Betrag wird nach der Anfrage innerhalb von maximal drei Monaten vorgenommen. Die Storno, - und Bearbeitungskosten werden nicht rückerstattet.

Reisedokumente
Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass Sie die notwendigen Ausweispapiere, Personalausweis, Reisepass Visum, für die Reise haben. Opensardinia.com übernimmt keine Verantwortung für die Nichteinhaltung, auch teilweise, bezüglich der Gültigkeit oder ganz allgemein für Ursachen die die  Abfahrt/Rückkehr des Reisenden behindern kann. Während des Buchungsprozesses müssen Sie acht  geben auf das Ausfüllen der Felder.  Die  Namen des Teilnehmern, müssen genau wie auf dem Personalausweis (Reisepass und / oder Personalausweis)  entsprechen.

Texte und Fotos auf opensardinia.com
Alle Informationen, Texte, Fotos, Spezifikationen von Einrichtungen der Hotels, Resorts, Residenzen, Appartements, Ferienhäuser, Bed & Breakfast, Ferienhäuser, Reisen und Urlaub, sowie die Dienstleistungen auf dem Portal, bieten dem Benutzer einen zusätzlichen Service an, und können nicht als verbindlicher Teil des Verkaufs sein. Informationen werden in gutem Glauben zur Verfügung gestellt und opensardinia.com kann, falls diese als Ungenau, Unvollständig oder nicht rechtzeitig aktualisiert sind, nicht  verantwortlich gemacht werden.

 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES VERKAUFSVERTRAGS

opensardinia.com ist das Online-Portal der Open Sardinien Srl, das nur als Vermittler von Reiseprodukten und Dienstleistungen die von Dritten, ob es sich um natürliche oder juristische Personen  handelt, getragen werden, und deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen unten aufgeführt sind:

1) Vorwort
a) Die oben aufgeführten Bedingungen und das Vorwort sind integraler und wesentlicher Teil des Vertragsverhältnisses zwischen dem Auftragnehmer und dem Auftraggeber (Vermittler) opensadinia.com Online-Portal von Open Sardinien Srl.
b) Für Auftragnehmer versteht sich die natürliche oder juristische Personen, die auf eigener Entscheidung oder für Dritte, Reiseleistungen auf der Website des Vermittlers opensardinia.com Online-Portal von Open Sardinien Srl buchen. Für touristischen Dienstleistungen verstehen sich zum Beispiel, ist aber nicht darauf beschränkt, die Buchung von Aufenthalten in Jugendherbergen, Hotels, Residenzen, Appartements, Ferienhäuser, B & B und sowie auch die Reservierung über die Links von verschiedenen Unternehmen von Bahntickets, Schiffskarten, Flugtickets, Mietwagen, Reservierung und Kauf von Transfers, Ausflüge und Museen.

2) Rechtspflegeordnung
a) Der Kaufvertrag von Dienstleistungen oder Pauschalreisen die über den Vermittler opensardinia.com Online-Portal von Open Sardinia Srl gekauft wurden, ist ein Vertrag zwischen dem Kunden und dem  Leistungsgeber, sei es eine natürliche oder juristische Person, die die touristische Dienstleistungen über die Webseite opensardinia.com anbietet und deren Rechtspflegeordnung von jedem einzelnen Lieferanten geregelt wird.
b) Die Beziehung zwischen dem Auftragnehmer und dem Vermittler opensardinia.com  wird nicht nur von diese Bedingungen geregelt sondern auch durch das Gesetz 27/12/1977 Nr. 1084, Ratifizierung und Umsetzung des Internationalen Übereinkommens über die Reiseverträge (geregelt CCV) in Brüssel am 23/04/1970 unterzeichnet, sowie die oben genannten Gesetzesverordnung Nr. 206/05 (Verbrauchergesetzbuch)

3) Buchung
Die touristischen Dienstleistungen die über das Online-Portal opensardinia.com verkauft werden, für alle rechtlichen Zwecke,  verstehen sich in Italien verkauft und die relativen Verträge in Italien abgeschlossen; insbesondere gilt der Vertrag in Alghero (SS) abgeschlossen, sobald die Open Sardinien Srl durch sein Online-Portal opensardinia.com eine Mitteilung vom Auftragnehmer, für die Annahme des touristischen Verkaufsvertrags, erhält.
Die  Annahme kann wie folgt mitgeteilt werden:
a) Zusendung per Post, des vom Auftragsnehmer unterschriebenen Vertrages, an die Adresse des Reisevermittler;
b) Zusendung per Fax, des vom Auftragsnehmer unterschriebenen Vertrages, an die Fax Nummer des Reisevermittler;
c) Zusendung per Email, des vom Auftragsnehmer unterschriebenen Vertrages, an die Emailadresse des Reisevermittler;
d) Über den virtuellen Online-Portal opensardinia.com, durch die Taste (point and click)  vor der Bestätigung und Buchung  der touristische Dienstleistung.
Der Vertrag ist in jedem Fall von dem Vermittler, erst nach Eingang der Restzahlung oder gesamt Zahlung der gebuchten Leistung akzeptiert.

4) Preise
Die Dienstleistungspreise sowie weitere Gebühren die vom Reisenden (wie die Kosten, die direkt vor Ort bezahlt werden) zu zahlen sind, können auf dem Online-Portal opensardinia.com konsultiert werden. Der Preis kann Aufgrund von Änderungen der Transportkosten, einschließlich der Kosten für Treibstoff, Gebühren und Taxen auf bestimmte Dienstleistungen, Lande-, Ausschiffung-, und Einschiffungsgebühren in Häfen und Flughäfen, Gebühren auf Umrechnungskurse. Aus diesen Variationen wird Bezug auf den Wechselkurs und Kosten ab dem Tag der Veröffentlichung des Services oder das Datum der Aktualisierungen vorgenommen werden. Preisänderungen können anschließend auf das Datum der Bestätigung bis zu 20 Tage vor Abreise mitgeteilt werden.

5) Zahlungen
Nach der Bestätigung des online gekauften Leistungen, wird der Auftragsnehmer   (sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart) eine Anzahlung von 20% oder gleich des gesamten Betrags, wie während des Buchungsprozess angegeben wurde, machen. In jedem Fall muss die Zahlung (Restzahlung oder Gesamtbetrag) von opensardinia.com Online-Portal von Open Sardinien Srl, 30 Tage vor dem Anreisedatum empfangen werden. Bei nicht erhalten der Zahlung an den Vermittler, wie oben beschrieben, enthält eine ausdrückliche Kündigungsklausel des Vertrags mit sofortiger Wirkung, unbeschadet von eventuelle Vergütung für weitere Schäden, die für opensardinia.com und / oder der Leistungsträger entstanden sind.

6) Rücktritt
a) Der Auftragnehmer hat das Recht, den Vertrag ohne Gebühren in folgenden Fällen zu kündigen: - Erhöhung des Preises für die gebuchten Dienstleistungen in mehr als 10%; - Signifikante Änderungen eines oder mehrerer Elemente des Vertrags, grundlegend für die Erfüllung der touristischen Leistungen, nach dem Abschluss des Vertrages, aber vor der Abreise, und nicht vom  Auftragnehmer akzeptiert;
In den Fällen gemäß Punkt a) Der Kunde hat das Recht auf einer ähnlichen Alternative der Dienstleistungen, ohne zusätzliche Kosten oder die Rückgabe der Preisdifferenz, falls die angebotene Alternative ein niedrigeren Wert hat; - die Rückerstattung des bereits bezahlten Preis. Der Kunden muss dem Vermittler,  spätestens zwei Werktage von der Kommunikation, mitteilen ob er die Änderung akzeptiert oder ob er vom Verkaufsvertrag zurücktreten will. In Absenz einer ausdrücklicher Mitteilung vom Kunden, gilt die vorgeschlagene Alternative akzeptiert.
b) Der Kunde, der vor dem Abreisetag vom Vertrag zurücktreten will, unabhängig davon ob eine Anzahlung gemacht wurde, werden die folgenden Gebühren verrechnet, außer oben Punkt A. Die von opensardinien.com, oder Leistungsträger, vorgesehenen Stornokosten, es sei denn, das während des Buchungsprozess andere Bedingungen angegebenen wurde, werden 100% des gesamten gekauften touristischen Leistung verrechnen.
Die gleichen oben beschriebenen Kosten (100%) werden, auch im Fall das eine oder mehrere gebuchten Teilnehmer, die gebuchten Leistungen nicht nutzen können, wegen ungültige Personalausweis und/oder Ausreisedokumente. Es werden keine Geldrückerstattung gewährleistet, falls einer oder alle gebuchten Teilnehmer entscheiden die Reise vorzeitig zu unterbrechen.
Die Dienstleistungen die zu “No refundable” "SPECIAL PRICE", Preise gekauft wurden, haben eine Stornogebühr von 100% des Gesamtpreises.

7) Stornierung
Falls der Vermittler, vor Abreise, dem Auftragsnehmer die Unfähigkeit hat die gebuchte Leistung durchzuführen, kann der Auftragnehmer seine Rechte, wie im Artikel. 6 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, gelten lassen.

8) Änderungen
Vor der Abreise kann der Reisevermittler Open Sardinia Srl, die vom Auftragsnehmer gebuchte Dienstleistung deutlich ändern, der Vermittler muss unverzüglich dem Kunden die Art der  Änderung mitteilen. Der Auftragnehmer, kann in diesem Fall, seine Rechte wie im Artikel. 6 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten lassen.
 
9) Vertretungen
Innerhalb der Grenzen, werden die Vertretungsanfragen erfüllt, ohne das es eine notwendiger Verpflichtung ist, kann der Kunde sich von einer anderen Person auswechseln lassen. Opensardinia.com wird für jede Vertretung oder Rücktritt eine Verarbeitungsgebühr von € 60,00 (sechzig Euro) und zusätzlich eventuelle die vom Leistungsträger angefragten Gebühren verrechnet. Es versteht sich, dass falls eine Vertretung oder Rücktritt Anfrage vorsteht, müssen die Personaldaten des Rücktreters und des neuen Vertreter umgehend an opensardinia.com mitgeteilt werden. Gemäß den Bedingungen in dem der Antrag gestellt wurde, wird die Anfrage mit Vorbehalt angenommen. Der Vertreter (Amtsinhaber) ist auf jedenfalls solidarisch mit dem Abtreter für die Zahlung des Restbetrags sowie die Erstattung der Kosten dieses Artikels verantwortlich.

10) Verpflichtungen
Der Kunde muss die nötigen Ausweise oder Reisepässe oder andere gültige Dokumente, sowie alle Touristen Transitvisa und Gesundheitsbescheinigungen, die erforderlich sein können, bei sich haben. Außerdem muss er sich and die Befolgung von Vorsichtsregel aller Informationen die vom Vermittler zur Verfügung gestellt worden sind, sowie auch an Rechts-und Verwaltungsvorschriften der Gesetze, die im Ort wo der Dienstleistungen begünstigt wird, halten.

11) Texte und Fotos auf opensardinia.com
Alle Informationen, Texte, Fotos, Spezifikationen für Einrichtungen des Hotels, Resorts, Residenzen, Appartements, Ferienhäuser, Bed & Breakfast, Ferienhäuser, Hirtenhäuser, Reisen und Urlaub, sowie die Dienstleistungen auf dem Portal, bieten dem Benutzer einen zusätzlichen Service an, und können nicht als verbindlicher Teil des Verkaufs sein. Informationen werden in gutem Glauben zur Verfügung gestellt und kann opensardinia.com falls diese als Ungenau, Unvollständig oder nicht rechtzeitig aktualisiert wurden, nicht  verantwortlich gemacht werden.

12) Interpretierung Klausel
Der Kunde anerkennt, dass dieser Vertrag von Open Sardinien Srl,  von Verkauf von Tourismusdienstleistungen und nicht von Pauschalreisen handelt. Der Kunde erkennt, dass er selbstständig auf den Portal von opensardinia.com die einzelnen touristischen Dienstleistungen identifiziert hat und den Kauf beim Vermittler Open Sardinia Srl beantragt hat.
Dem Auftragnehmer ist bekannt, dass man auf der Website opensardinia.com verschiedene touristische Leistungen auswählen kann, von der Unterkunft bis zum Transport, die ihn dazu führten zu erklären und zu verstehen, dass es sich um einzelne und kombinierbare Leistungen sind und nicht ein einziges Pauschalpaket.

13) Haftungsregelung
Opensardinia.com Online-Portal der Open Sardinien Srl handelt als Vermittler in Übereinstimmung mit dem Internationalen Übereinkommen des Reisevertrags, in Italien durch das Gesetz Nr. 27/12/77 Nummer 1084 ratifiziert. Nach diesem Gesetz ist der Vermittler, für die Nichterfüllung (vollständige oder teilweise) der Dienstleistungen die in diesem Vertrag Objekt sind, nicht verantwortlich. Der Vermittler ist nur für die Anleihen, die sich aus seiner Rolle als Vermittler in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften verantwortlich.

14) Beschränkung des Schadenersatz
Die Verantwortlichkeiten der Vermittlers von eventuelle Entschädigung, wird durch das Internationale Übereinkommen über Reiseverträge geregelt.
 
15) Reklamationen und Beschwerden
Jeder Erfüllungsmangel des Vertrag muss sofort vom Kunden vor Ort und unverzüglich gemeldet werden, so dass der Vermittler im Auftrag der Drittanbieter, die Situation umgehend beheben kann. Der Verbraucher muss, vor Verfall, die Beschwerde mit Einschreibebrief mit Rückschein, an den Vermittler, spätestens zehn Arbeitstage ab dem Datum der Rückkehr an die folgende Adresse zusenden: Open Sardinien Srl Via Giovanni XXIII, 38 bis 07041 Alghero (SS).

16) Die gerichtliche Zuständigkeit und Zulässigkeitsbedingungen
Alle Streitigkeiten bezüglich diesem Vertrag gilt ausschließlich das Forum von Sassari. Es ist eine Voraussetzung für die Zulässigkeit eines gerichtlichen Vorgehens zwischen den Auftragnehmer und Open Sardinien Srl, mit der Anführung die den Rechtsstreit einleitende Kopie dieses Vertrages, sofern die Vertrags vom Kunde unterschrieben wurde.

Anwendung und für die Zwecke des Gesetzes, insbesondere auf die Artikel 1341 und 1342 des Bürgerlichen Gesetzbuchs, der Auftragnehmer ausdrücklich genehmigt, nachdem er gelesen und verstanden hat, in eignem Namen und sowie auch im Namen und im Auftrag anderer Personen, die die touristischen Leistungen nutzen, den folgenden Bestimmungen des Vertrages: Art.04 und 05 (Preis und Zahlungen), Art. 6 (Rücktritt), Art. 7 (Stornierung),Art. 14 (Beschränkung des Schadenersatz), Art. 16 (Zuständigkeit und Zulässigkeitsbedingungen)

Meldepflicht gem. Art. 16 des Gesetzes 269/98
"Das italienische Gesetz bestraft mit einer Freiheitsstrafe für Verbrechen zur Prostitution und Kinderpornografie, auch wenn sie im Ausland begangen werden.“

 

Diese deutsche Übersetzung ist an Kunden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Nur der italienische Text ist rechtsverbindlich und maßgeblich.

Wurde 10025 mal gelesen
Markierungen: Allgemeine Bedingungen
November 20, 2019
flexibel
1 Zimmer, 2 Erwachsene (Ändern)
Zimmer
Zimmer 1 Erwachsene
Kinder
Zimmer 2 Erwachsene
Kinder
Zimmer 3 Erwachsene
Kinder
Zimmer 4 Erwachsene
Kinder
Zimmer 5 Erwachsene
Kinder
Zimmer,Zimmer,Erwachsener,Erwachsene,Kind,Kinder

 
https://www.opensardinia.com/inner.php/de/ajax
Bitte warten ...
Ungültige e-mail addresse
Questo sito web utilizza i cookie tecnici. I Cookie di profilazione sono utilizzati da contenuti di terze parti.
Continuando la navigazione sul nostro sito, chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina o cliccando qualunque elemento acconsenti all' uso dei cookie.
Per maggiori informazioni fai riferimento alla Cookie Policy.
AccettoCookies Policy
https://www.opensardinia.com/inner.php/de/ajax